Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Sie erreichen unsere Mobilitätszentrale telefonisch unter:

05151 / 788 - 988

Fahrgasterhebung bei den Öffis

In dem Zeitraum vom 20. Februar 2017 bis zum 06. März 2017 wird in den Bussen der Öffis eine Fahrgasterhebung mit Befragung durchgeführt.

Dazu werden Interviewer im Auftrag der Öffis eingesetzt, die sich entsprechend ausweisen. Sie werden Ihnen Fragen über Ihre Nutzungsgewohnheiten von öffentlichen Verkehrsmitteln stellen. Dazu zählt zum Beispiel der von Ihnen gewählte Weg, die Häufigkeit Ihrer Fahrten mit dem Bus oder mit welchem Fahrschein Sie unterwegs sind. Diese Daten werden absolut anonym behandelt und ausgewertet.

Ziel dieser Verkehrserhebung ist die Schaffung einer aussagekräftigen Datengrundlage für die Gestaltung des Fahrplans.


Wir bitten Sie um Verständnis und Ihre Unterstützung.

zurück
Das könnte Sie auch interessieren
  • Newsletter
  • Melden Sie sich beim Newsletter an und Sie erhalten automatisch alle wichtigen Informationen per eMail! Wo gibt es denn so etwas? Na hier!

  • Abo-Onlinebestellung
  • Bestellen Sie sich Ihr Abonnement bequem von zu Hause aus. Klicken Sie einfach hier!

  • Der Bus das ökologische Verkehrsmittel
  • Er zählt mit zu den sichersten Verkehrsmitteln und zudem können Sie durch die Nutzung des Linienbusses Geld und Co2 einsparen! Lesen Sie hier mehr.

  • Gut beraten!
  • Wir sind gerne für Sie da: Telefonisch unter 0 51 51/ 788 988, persönlich beraten wir Sie im Öffi-Reisezentrum im Hamelner Bahnhof.

  • Verkehrsmeldungen
  • Baustellen, Umleitungen oder Verlegung einer Haltestelle. Hier sind Sie immer aktuell informiert.