Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Sie erreichen unsere Mobilitätszentrale telefonisch unter:

05151 / 788 - 988

Grafik: Das Foto zeigt einen Mitarbeiter aus dem Öffi-Reisezentrum im Beratungsgespräch

Gut beraten ist halb gewonnen

Bei uns werden Sie intensiv beraten -  per Telefon, übers Internet oder persönlich vor Ort!

In der Mobilitätszentrale Weserbergland erhalten Sie telefonisch Auskunft über Bus- und Bahnverbindungen und natürlich zu allen Fragen rund um die Öffis. Auch Ihr AST und den Taxibus können Sie hier buchen.

Internet und Telefon? Schön und gut. Oft ist das persönliche Gespräch aber nicht zu ersetzen. Dafür gibt es unser Öffi-Reisezentrum direkt im Hamelner Bahnhof. Während der Öffnungszeiten können Sie hier z.B. Fahrkarten erwerben oder Ihren persönlichen Fahrplan gleich mitnehmen. Natürlich können Sie hier auch ein Abo buchen. Kommen Sie einfach vorbei oder informieren Sie sich in der Rubrik Reisezentrum über weitere Details.

Sprit ist teuer. Und der private PKW selbst ist auch nicht umsonst. Wenn Sie sich informieren wollen, was Sie für die tägliche Nutzung Ihres Autos bezahlen müssen und was Sie alternativ ein Umstieg auf den ÖPNV kostet, machen Sie sich unter dem Navigationspunkt Kostenvergleich kundig. Übrigens: Der Umstieg auf die Öffis spart nicht nur Geld sondern auch Co². Geld sparen und gleichzeitig Klima schützen. Klingt doch nicht schlecht?!

Der Geltungsbereich des Gemeinschaftstarifes Hameln-Pyrmont wird Ihnen unter Bestimmungen im ÖPNV erklärt. Außedem finden Sie hier auch die aktuell gültigen Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen im Nahverkehr Hameln-Pyrmont.







Das könnte Sie auch interessieren
  • Gut beraten!
  • Wir sind gerne für Sie da: Telefonisch unter 0 51 51/ 788 988, persönlich beraten wir Sie im Öffi-Reisezentrum im Hamelner Bahnhof.

  • Tarife
  • Wichtige Hinweise zu den Tarifbestimmungen, die für Sie nützlich sein können, finden Sie hier.

  • Moderne Niederflurbusse im Stadtverkehr
  • haben keine Treppenstufen und bieten die bequeme Einstiegshöhe von 35 cm. Um nochmals 8 cm absenkbar ist der Zustieg barrierefrei möglich.

  • cityTakt und Freizeitnetz
  • Wie und wann verkehrt das Stadtbusnetz cityTakt und wann fahren dann die Busse des Freizeitnetzes? Hier erfahren Sie mehr darüber.

  • Verkehrsmeldungen
  • Baustellen, Umleitungen oder Verlegung einer Haltestelle. Hier sind Sie immer aktuell informiert.

  • Mobilität to go
  • Angebot für Neukunden in den Gemeindegebieten Aerzen, Emmerthal und Hess. Oldendorf: Mit dem Pedelec zur Haltestelle. Hier erfahren Sie mehr.