22.04.2020 | 00:00 Uhr   Tragepflicht von Mund-Nasen-Bedeckung für Fahrgäste! Verstärkerfahrten erfolgen verändert. Einstieg nur hinten, Öffi-Reisezentrum wieder geöffnet   mehr
  • Fahrtauskunft
  • Meldungen29.05.2020



23.April 2020

Fahrscheinkauf während der Corona-Pandemie



Das Corona-Virus verändert unser Leben stark und liebgewonnene Abläufe können zum Teil nicht mehr angeboten werden. Dies betrifft derzeit den Kauf von Einzelfahrscheinen im Bus der Öffis. Besonders Fahrgäste, die nur gelegentlich den Bus nutzen, vermissen diese Möglichkeit. Wir auch, doch die Sicherheit von Fahrpersonal und Fahrgästen hat absolute Priorität! Deshalb bleiben die vorderen Türen unserer Busse unverändert geschlossen, ein Zutritt wird nur durch die hinteren Türen ermöglicht.
 
Nachdem Geschäfte unter gewissen Auflagen wieder geöffnet haben, stehen auch alle Vorverkaufsstellen der Öffis wieder für den Erwerb von Zeitkarten zur Verfügung. Sie erhalten dort Wochenkarten und Monatskarten, Schülerwochen- und monatskarten, das WeserbahnKombiticket, die Tageskarte und auch das Niedersachsen-Ticket.

Wie gelange ich an einen Einzelfahrschein?

Den Einzelfahrschein erhalten Sie im Öffi-Reisezentrum und per Bestellung. Der schnellste Weg ist die Online-Bestellung in Kombination mit dem Bezahldienst PayPal, aber auch eine klassische Überweisung des Rechnungsbetrages ist möglich. Sie können Ihre Bestellung auf www.oeffis.de/fahrscheinbestellung online tätigen oder als dritte Variante telefonisch unter 05151 788988 aufgeben. Bei der Vorbestellung gilt ein Mindestbestellwert von 10 Euro, dafür sind die Bestellungen auch versandkostenfrei. Ferner können zwischen der Bestellung und dem Erhalt des Fahrscheins auf Grund des Postweges einige Tage vergehen. Deshalb raten wir, sicherheitshalber eine Woche Puffer einzuplanen.
Seit dem 07. Mai 2020 ist der Einzelfahrschein auch bei den Vorverkaufsstellen der Öffis erhältlich!

Als Trostpflaster für den aktuell etwas umständlicheren Weg erhalten Sie für den Preis eines Einzelfahrscheins einen Fahrschein mit einer Gültigkeit einer Tageskarte, den Sie völlig flexibel und spontan nutzen können!

Wir sind uns bewusst, dass die aktuellen Maßnahmen nicht den gewohnten bequemen Kauf beim Fahrpersonal ersetzen. Uns erreichen daher Kritik, aber auch Verbesserungsvorschläge. Deshalb möchten wir an dieser Stelle allen für ihre Anregungen danken. Wir versichern Ihnen, dass wir uns die Planung und Entscheidung für die einzelnen Schritte nicht leicht gemacht haben. Hierbei ist der Faktor Zeit die entscheidende Größe. Alle anderen Vertriebswege, egal ob App oder ein Fahrkartenautomat im Bus oder an der Haltestelle benötigen aufgrund diverser Dienstleister mehrere Monate bis Jahre und so lange möchten wir Ihnen nicht zumuten, auf das Tarifangebot Einzelfahrkarte verzichten zu müssen.

Hier die wichtigsten Fakten zu den Einzelfahrscheinen nochmals im Überblick:

  • Kauf der Einzelfahrkarte auf Vorrat – Nutzung an jedem selbstgewählten Tag (Eintrag des Nutzungsdatums erfolgt selbst)
  • Der gekaufte Einzelfahrschein verliert seine Gültigkeit nicht, auch wenn er erst Monate später genutzt wird.
  • Und sollte einer der gekauften Einzelfahrscheine wirklich nicht zum Einsatz gelangen, so nehmen wir ihn anstandslos und ohne Abzug von Gebühren in unserem Reisezentrum im Bahnhof Hameln zurück.
  • Unschlagbarer Preisvorteil: Sie kaufen den Einzelfahrschein für 2 € und erhalten tatsächliche einen Fahrschein im Wert von 9,90 €
  • Tipp: Bilden Sie Bestellgemeinschaften und der Mindestbestellwert ist kein Hinderungsgrund mehr, über den man sich aufregen müsste.