Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Sie erreichen unsere Mobilitätszentrale telefonisch unter:

05151 788988

Mach mit!

Für die Schwerbehindertenzählung auf den Buslinien der Öffis wird noch Personal gesucht.

Vom 11.03. bis 31.03.2019 führt die GVS im Auftrag der Öffis die Schwerbehindertenzählung durch. 

Ihre Aufgabe:

In den Einsatzgebieten Hameln, Bad Pyrmont und Hessisch Oldendorf zählen Sie auf vorher festgelegten Fahrten die Fahrgäste mit Schwerbehindertenausweis.

Ihre Voraussetzungen:

Sie sind volljährig, besitzen ein Mobiltelefon und haben Zugang zu WLAN. Neben sehr guten Deutschkenntnissen verfügen Sie idealerweise über ein gutes Zahlenverständnis. Sie sind flexibel und oft einsetzbar und haben die Möglichkeit, im Vorfeld an einer Schulung teilzunehmen. 

Ihr Profit:

Sie erhalten 10,50 € pro Stunde, Pausen und Transferfahrten werden voll bezahlt.

Interesse geweckt? Weitere Informationen und die Online-Bewerbung finden Sie unter www.verkehrserhebung.de

Werden Sie Teil des Teams!

zurück
Das könnte Sie auch interessieren
  • Newsletter
  • Melden Sie sich beim Newsletter an und Sie erhalten automatisch alle wichtigen Informationen per E-Mail! Wo gibt es denn so etwas? Na hier!

  • Abo-Onlinebestellung
  • Bestellen Sie sich Ihr Abonnement bequem von zu Hause aus. Klicken Sie einfach hier!

  • Der Bus das ökologische Verkehrsmittel
  • Er zählt mit zu den sichersten Verkehrsmitteln und zudem können Sie durch die Nutzung des Linienbusses Geld und Co2 einsparen! Lesen Sie hier mehr.

  • Gut beraten!
  • Wir sind gerne für Sie da: Telefonisch unter 05151 788988, persönlich beraten wir Sie im Öffi-Reisezentrum im Hamelner Bahnhof.

  • Verkehrsmeldungen
  • Baustellen, Umleitungen oder Verlegung einer Haltestelle. Hier sind Sie immer aktuell informiert.