Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Sie erreichen unsere Mobilitätszentrale telefonisch unter:

05151 788988

Vollsperrung im Bereich Grupenhagen-Bruch ab 28.11.2018

Ab Mittwoch, 28.11.2018, wird die L 432 im Bereich Grupenhagen-Bruch voll gesperrt. Es kommt dadurch zu folgenden Änderungen:

  • Die Linie 834 verkehrt in beiden Richtungen umgeleitet über Hainebüchenbruch - Egge - Boldenkoven - Grupenhagen. Es entfallen die Haltestellen "Grupenhagen, Bruch" und "Grupenhagen, Post"
  • Die Linie 39 des freigestellten Schülerverkehrs kann die Siedlung Grupenhagen-Bruch über einen Wirtschaftsweg erreichen, Haltestellen entfallen nicht.
  • Die Linie 34 ist von der Sperrung / Umleitung nicht betroffen.

Für die entstehenden Erschwernisse bitten wir um Entschuldigung.

zurück
Das könnte Sie auch interessieren
  • Newsletter
  • Melden Sie sich beim Newsletter an und Sie erhalten automatisch alle wichtigen Informationen per E-Mail! Wo gibt es denn so etwas? Na hier!

  • Abo-Onlinebestellung
  • Bestellen Sie sich Ihr Abonnement bequem von zu Hause aus. Klicken Sie einfach hier!

  • Der Bus das ökologische Verkehrsmittel
  • Er zählt mit zu den sichersten Verkehrsmitteln und zudem können Sie durch die Nutzung des Linienbusses Geld und Co2 einsparen! Lesen Sie hier mehr.

  • Gut beraten!
  • Wir sind gerne für Sie da: Telefonisch unter 05151 788988, persönlich beraten wir Sie im Öffi-Reisezentrum im Hamelner Bahnhof.

  • Verkehrsmeldungen
  • Baustellen, Umleitungen oder Verlegung einer Haltestelle. Hier sind Sie immer aktuell informiert.