22.04.2020 | 00:00 Uhr   Tragepflicht von Mund-Nasen-Bedeckung für Fahrgäste! Verstärkerfahrten erfolgen verändert. Einstieg nur hinten, Öffi-Reisezentrum wieder geöffnet   mehr
  • Fahrtauskunft
  • Meldungen29.05.2020



05.Mai 2020

Bewerbungsfrist für FiF-Ausbildung nochmals verlängert



Aufgrund der aktuellen Situation des Corona-Virus, verlängern wir den Bewerbungsschluss für das Ausbildungsjahr 2020 erneut bis zum 30. Juni 2020!
Wer also am 01. August 2020 die Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) bei den Öffis beginnen möchte, hat nach wie vor die Chance, sich bei uns zu bewerben.

 

Wenn Du gerne Auto fährst und davon träumst, größere Fahrzeuge zu lenken, aber daneben Dir auch der Kontakt zu Menschen wichtig ist, dann könnte dieser Ausbildungsbereich genau das Richtige für Dich sein!
Auch in diesem Jahr möchten wir wieder junge Menschen in unserem Team ausbilden.

Wir suchen Bewerber und Bewerberinnen für folgenden Ausbildungsberuf:

  • Fachkraft im Fahrbetrieb (w/m/d)


Die Ausbildung in unserem Verkehrsunternehmen hat einen guten Ruf. Unsere Azubis gehörten bereits mehrfach zu den Besten ihres Jahrganges.

Neben der fundierten und abwechslungsreichen Ausbildung bieten wir zudem eine Perspektive für eine interessante und gesicherte Zukunft. Bisher konnten wir fast alle Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss in eine Festanstellung übernehmen.

Was steckt hinter diesem Beruf Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF)?

Unter Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) erfährst Du mehr über den Ausbildungsberuf. Auch bei wem Du Deine Bewerbung für die Ausbildung einreichen kannst.

Wir würden uns freuen, Dich ab dem 01. August 2020 in unserem Team begrüßen zu können!