• Fahrtauskunft
  • Meldungen17.09.2021



06.September 2021

Das Deutschland Abo-Upgrade für Öffi-Kunden!



Die Verkehrsunternehmen und -verbünde sagen Danke für die Treue der Stammkunden und -kundinnen in Zeiten der Pandemie: Mit dem Deutschland Abo-Upgrade können Abonnentinnen und Abonnenten des ÖPNV vom 13. bis 26. September 2021 den Nah- und Regionalverkehr mit Bus und Bahn bundesweit nutzen – und das ganz ohne weitere Kosten. Für das einmalige Upgrade ist lediglich eine Online-Registrierung erforderlich.
 
Der coronabedingte Einbruch bei den Fahrgastzahlen hat bei den Verkehrsverbünden und -unternehmen zu erheblichen Einnahmeausfällen geführt, dies war auch im Landkreis Hameln-Pyrmont deutlich spürbar. Dass die Verluste nicht noch höher ausgefallen sind, ist auch den vielen treuen Stammkunden und -innen zu verdanken, die ihre Abonnements trotz der Pandemie nicht gekündigt haben. Mit dem Deutschland Abo-Upgrade bedankt sich die Branche dafür, wie VDV-Vizepräsident und RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat unterstreicht: „Einfach kostenlos registrieren, einsteigen und mit der regionalen Zeitkarte bundesweit unterwegs sein – das gab es noch nie! Ich bin stolz, dass die Branche so eng zusammensteht und das Deutschland Abo-Upgrade gemeinsam verwirklicht. Nichts anderes haben die bundesweit Millionen treuen Abonnentinnen und Abonnenten verdient: Obwohl auch sie in der Pandemie deutlich weniger unterwegs waren, haben die allermeisten von ihnen ihre ÖPNV-Tickets die ganze Zeit hindurch behalten. So haben sie entscheidend dazu beigetragen, dass der ÖPNV weiterhin zuverlässig für alle fahren konnte, die unsere Gesellschaft am Laufen gehalten haben. Das Deutschland Abo-Upgrade ist daher ein einmaliges Dankeschön der Branche für alle unsere Stammfahrgäste – und für den ein oder anderen Fahrgast vielleicht auch ein Anreiz, jetzt wieder häufiger den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen.“
Auch die Öffis beteiligen sich gerne an dieser Aktion: „Das Abo-Upgrade bietet einen reellen Mehrwert für unsere Abo-Kunden. Durch die Möglichkeit, die Tarifgebiete fast 95 % aller Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen bereisen zu können, erfahren unsere Abonnenten eine große Wertschätzung – ein Dankeschön, welches wir unseren treuen Kunden nur zu gerne aussprechen,“ so Arne Behrens, Geschäftsführer bei den Öffis.

Die Dankeschön-Aktion im Einzelnen:

Das Deutschland Abo-Upgrade gilt zwei Wochen. Der Aktionszeitraum beginnt am Montag, den 13. September und läuft bis einschließlich Sonntag, 26. September 2021. Berechtigt zur Teilnahme sind Öffi-Abonnenten, Inhaber einer MobilCard sowie die Inhaber einer SammelSchülerzeitkarte (SSZK). Das Upgrade gilt in allen teilnehmenden Verkehrsverbünden und -unternehmen. Um mitzumachen, müssen sich Kunden und Kundinnen einmalig auf der Website von #BesserWeiter registrieren. Das ist ab sofort möglich. Anschließend erhalten sie das Abo-Upgrade als Ticket per Mail zugeschickt. In Kombination mit ihrem gültigen ÖPNV-Abo kann damit im Aktionszeitraum ganz ohne zusätzliche Kosten gefahren werden.

Und noch ein Bonus:

Um auch mit ICE, IC oder EC kostengünstig zu reisen, können Abonnenten und Abonnentinnen des öffentlichen Nahverkehrs darüber hinaus im Aktionszeitraum eine Probe-BahnCard für drei Monate zum vergünstigten Preis von 9,90 Euro erwerben. Auch hierfür ist die Anmeldung ab sofort möglich.

Die Registrierungsplattform sowie alle Infos zum Deutschland Abo-Upgrade und den teilnehmenden Verkehrsverbünden und -unternehmen gibt es auf der Internetseite von #besserweiter.

Hinweis:

Fahrgäste sollten sich grundsätzlich vor Fahrtantritt vor Ort über die geltenden Corona-Regelungen in Bezug auf die Bus- und Bahnnutzung informieren.