11.Juni 2024

Weiterer Schritt zum Ursprungsfahrplan



Nachdem am 02.04.2024 die ersten Einschränkungen im Fahrplan zurückgenommen wurden, geht die positive Entwicklung weiter. Zum Beginn der Sommerferien können nun weitere Fahrten auf den Linien 5 und 30 wieder aufgenommen werden.
 
Die Personalsituation bei hat sich weiter stabilisiert, wodurch zusätzliche Fahrten wieder angeboten werden können. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Montag, den 24.06.2024, werden einzelne Fahrten wieder aufgenommen.

Die Linie 5 wird an Ferientagen wieder vollständig bedient und ist von keinerlei Fahrtreduzierungen betroffen. Dies ist besonders wichtig, da die Holtenser Landstraße zwischen Hameln und Holtensen aufgrund von Bauarbeiten zurzeit gesperrt ist und ausschließlich vom Busverkehr befahren werden kann.

Darüber hinaus wird ein Fahrtenpaar auf der Linie 30 zwischen Hameln und Aerzen an Ferientagen wieder eingeführt.

Wir sind erleichtert über die kontinuierliche Rückkehr zum ursprünglichen Fahrplan und wünschen allen Fahrgästen stets eine gute Fahrt.